Für Produktion und Qualität

Wichtige Features auf einen Blick

  • Effiziente und benutzerfreundliche Betriebsdatenerfassung
  • Übersichtliche Maskengestaltung erleichtert maximal fehlerfreies Arbeiten auch für ungeübte Anwender
  • Statuserfassung (Auftragsstart/-ende, Teilmeldungen und Rückmeldung gefertigter Stückzahlen)
  • Erfassung sowie Verwaltung von Ausschuss-, Produktions- und Einrichtestückzahlen
  • Dokumentation von Stillstandsgründen
  • Chargenverwaltung
  • Ergänzende Pflege von Notizen als Ersatz für das klassische Schichtbuch
  • Reduzierter Erfassungs- und Verarbeitungsaufwand
  • Echtzeiterfassung und systematische Verarbeitung der Ist-Daten
  • Verbesserung der Qualität und Vergleichbarkeit der Daten
  • Reduzierter Korrekturbedarf und Korrekturaufwand bei nachgelagerten Fertigungsschritten

Visualisierung von Maschinen

Im Gruppenmonitor werden die Maschinen visuell dargestellt. Im Blick haben Sie u.a.

  • Maschinennummer – Die Farbe spiegelt den derzeitigen Produktionsstatus der Maschine wieder.
  • Fortschrittsbalken Arbeitsgang – Zeigt den prozentualen Erfüllungsgrad des aktuellen Arbeitsganges an.
  • Fortschrittsbalken QM – Zeigt prozentual die Dauer oder die zu produzierende Menge an, nach der die nächste Qualitätsprüfung für den aktuellen Artikel ansteht.
  • Fortschrittsbalken Maschinenwartung – Zeigt prozentual die Dauer oder die zu produzierende Menge an, nach der die Maschine das nächste Mal gewartet werden muss.
  • Fortschrittsbalken Werkzeugwartung – Zeigt prozentual die Dauer oder die zu produzierende Menge an, nach der das verwendete Werkzeug das nächste Mal gewartet werden muss.

Auftragsvorgang

Freigestaltbares Eingabefenster für den Werker im Arbeitsvorgang. Lassen Sie sich z.B.

  • Produktionsdaten (u.a. Rüst,- Produktions- und Ausschussmenge),
  • Auftragsinformationen (u.a. OEE, Verfügbarkeit, Qualitätsrate und Effektivität) oder
  • Artikeldokumente

auf einer Maske anzeigen und ergänzen diese durch die Schichtnotizen Ihrer Werker.

SYNCOS Betriebsdatenerfassung

Sie wollen Betriebsdaten fehlerfrei erfassen?
Als leistungsfähiges Planungs- und Steuerungssystem erfasst SYNCOS die aktuellen Ist-Daten und gleicht diese kontinuierlich mit den relevanten Soll-Daten ab. Durch die zeitnahe Bereitstellung auftrags-, maschinen-, material- sowie mitarbeiterbezogener Daten hilft SYNCOS den fertigungsnahen Abteilungen bei der Kapazitäts- und Auftragsüberwachung.

Sie fordern schnelle und zuverlässige Auswertungsmöglichkeiten?
Jederzeit gewinnen Sie Erkenntnisse über den Start und das Ende Ihrer Aufträge, Teil- bzw. Rück­mel­dungen gefertigter Stückzahlen, die Produktions-, Einrichte- und Aus­schuss­menge (inklusive Chargenverwaltung) und deren Bewertung über Fehlerkataloge. Zur Dokumentation und vor­beugenden Fehlervermeidung pflegen Sie Still­standsgründe gleich mit ein und erhalten so ein komplettes Bild - für aktu­elle Analysen, zeitnahe Infor­ma­tion aller Betei­ligten und für Ihre nächsten, richtigen Ent­scheidungen.

Sie suchen ein BDE-System, das Anwender bestmöglich unterstützt?
Nur aktuelle Betriebsdaten lassen Sie Ihre Prozesse reak­tionsschnell und effizient steuern. SYNCOS hilft Ihnen dabei, kurze Wege zu gehen. Das übersichtliche Design Ihrer Eingabemasken erleichtert die Aufnahme der Daten durch den Bearbeiter und unterstützt ihn bei seiner Arbeit. Auch ungeübte Anwender finden sich hier schnell zurecht. Doppeleingaben werden überflüssig, klassische Fehler­quellen vermieden. Sofortige Datenauswertungen dienen der Kontrolle und erlauben den Eingriff, bevor es zu spät ist.