Für Produktion und Qualität

Wichtige Features auf einen Blick

  • Mehrstufige, artikelbezogene Arbeitsplanung mit umfassender Unterstützung aller Aufgaben
  • Datenübernahme aus ERP/PPS spart manuelle Erfassung, Fehl- und Doppeleingaben
  • Zuordnung von Dokumenten und Notizen Variable Felddefinitionen
  • Zugriff auf Wissensdatenbank Grundlage für Prüfpläne, Prozesslenkungspläne und Kontrollpläne
  • Arbeitsfolgebezogene Artikelzuordnung
  • Komplette Terminierung über alle Arbeitsfolgen
  • Verwaltung von Werkstattaufträgen (manuell oder aus ERP/PPS generiert)
  • Berücksichtigung aller Ressourcen (Arbeitsplätze, Maschinen, Fertigungshilfsmittel, Mitarbeiter) und technologische Eignung mit Angabe von Rüstzeiten, Stückleistung, geplanter Auslastung, Schichtmodell, etc.

Flexibilität und Sicherheit

In der SYNCOS Arbeitsplanung lassen Sie sich mit einem Klick alle wesentlichen Informationen anzeigen wie

  • Auftragsinformationen,
  • Artikelinformationen

anzeigen.

Ebenso lässt sich direkt aus dem Arbeitsplan der Prüfablauf mit den zu prüfenden Merkmale mit Informationen zu Ablauftyp, Prüfmittel und den bereits erfassten Fehlern anzeigen.

Auftragspool

Im Auftragspool finden Sie alle Arbeitsvorgänge, die noch keiner Maschine zugewiesen wurden.

Im Bereich Vorgänge sind die Arbeitsvorgänge aufgelistet. Mit einem Mausklick sehen Sie alle Informationen zum jeweiligen Auftrag.

Im Bereich Fertigungsmittel werden die für den markierten Arbeitsvorgang möglichen Maschinen angezeigt. Automatisch werden alle Informationen zur Maschine, zum Werkzeug und zu den Vorgabewerte TR und TE mit angezeigt.

SYNCOS Arbeitsplanung

Sie wollen eine komfortable Arbeitsplanung für hohe Prozess-Sicherheit?
Viele Einflussfaktoren bestimmen darüber, ob geplante Arbeit ständig durch Spontanaktionen unterbrochen wird oder einfach und reibungslos funktioniert: Möglichkeiten und Begrenzungen von Menschen und Maschinen, Arbeitsgänge, Rüstzeiten, Schichtmodelle, etc. - SYNCOS koordiniert diese Faktoren und erlaubt Ihnen eine Planung, die in der Praxis durch ihren hohen Erfüllungsgrad angenehm auffällt.

Sie wollen Ihre Arbeit mehrstufig und lückenlos planen?
Aufgabe der Arbeitsplanung ist es gesicherte und aktuelle Vorgaben für die Fertigung zur Verfügung zu stellen. Erreichen Sie eine optimale Planung und vermeiden Sie lange Durchlaufzeiten durch eine bessere Aktualität der Planungsdaten und kürzere Umplanungsregelkreise. Reduzieren Sie Reibungsverluste und Informationsdefizite.

 

Sie wünschen sich die automatische Übernahme von Werkstattaufträgen aus ERP/PPS?
Übernehmen Sie vorhandene Daten einfach aus ERP/PPS, greifen Sie auf Ihre Erfahrungen aus Ihrer Wissensdatenbank zu und nutzen Sie die variablen Felddefinitionen, um Ihre besonderen Anforderungen abzubilden. Ergänzende Dokumente ordnen Sie leicht zu und beziehen sie einfach mit ein. Ganz komfortabel, artikelbezogen und mehrstufig planen Sie so die Arbeit und sorgen für eine stabile Basis für optimal-prozessintegrierte Abläufe. Das Ergebnis ist ebenso die Grundlage für Ihre Prüfpläne, Prozesslenkungs- und Kontrollpläne. 

Sie suchen ein System, das Ihnen durchgängig bei der Terminierung hilft?
Auch Ihre Werkstattaufträge - aus ERP/PPS-System automatisch generiert oder manuell erstellt - fließen mit allen auftragsrelevanten Daten (Auftragsnummer und -menge, Datum, Kennzeichnung für Vorwärts- und Rückwärtsterminierung) in Ihre komplette Planung ein. Der Auftrag wird über alle Arbeitsfolgen komplett terminiert.