Für Produktion und Qualität

Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch auf höchstem Niveau

Da nichts so effizient sein kann wie der persönliche Gedankenaustausch, veranstalten wir auch in diesem Jahr unsere Anwendertreffen in Schwelm und Stuttgart, bei denen wir Sie über Neuerungen in SYNCOS MES und Ideen infomieren sowie über Ihre Anforderungen sprechen.

Diese Anwendertreffen sind nicht nur von großer Bedeutung für die Weiterentwicklung von SYNCOS MES, sondern jeder einzelne Anwender profitiert von den vielfältigen Anregungen.

Unsere Highlights im neuen Release SYNCOS 4.7

  • FMEA: SYNCOS 4.7 enthält zur Erfassung und Bearbeitung von FMEA’s nach den Vorgaben der VDA 6.3 einen vollständig überarbeiteten Designer. Dieser unterstützt das effiziente Anlegen und Bearbeiten von FMEA-Elementen, eine flexible Darstellung von Formblättern und Risiko-Matrizen, die Anlage von FMEA Vorlagen und Gruppen-FMEA’s sowie eine Anbindung an Microsoft Office Excel zum Export von FMEA Formblättern und Kontrollplänen.
  • MSA nach VDA 5: SNYCOS 4.7 unterstützt für Untersuchungen zur Messmittelfähigkeit neben den Vorgaben der AIAG auch die Vorgaben des VDA Bands 5. Hierbei steht die Bewertung der Fähigkeit von Messsystem und Messprozess im Fokus. Berichtsvorlagen zum Druck von Untersuchungsergebnissen, die bei Bedarf auf Kundenbelange angepasst werden können, sind Teil der Auslieferung.
  • Plantafel / Optimierung: SYNCOS 4.7 bietet die Möglichkeit, Szenarien zur optimierten Einplanung von Fertigungsvorgängen durch einen flexiblen Optimierungsdienst zu behandeln. Dieser steht als Erweiterung für die Syncos Plantafel zur Verfügung.
  • Web-Portal: Mit dem SYNCOS Release 4.7 steht eine überarbeitete Web gestützte Lösung bereit, die die Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen und Maßnahmen sowie das Erstellen von Berichten und Auswertungen ermöglicht.
  • OLAP Analysen: SYNCOS 4.7 enthält einen vollständig überarbeitetes Werkzeug zur Erstellung und Bearbeitung von multidimensionalen Analysen auf Basis der OLAP Technologie.
  • Sprachdatenbank: Mit dem SYNCOS Release 4.7 ist es möglich, den Inhalt der Sprachdatenbank zur Lokalisierung der Benutzeroberfläche als zentralen Teil der SYNCOS Datenbank selbst abzubilden. Damit wird die Unterstützung großer mehrsprachige Kundeninstallationen nochmals verbessert.
  • Und vieles mehr

Nutzen Sie die Gelegenheit am Nachmittag zur ausgiebigen Diskussion und zum Gespräch mit den Softwareentwicklern im Rahmen der Roundtables.

Bringen Sie sich aktiv in die Weiterentwicklung Ihres MES-Systems ein.

Hier können Sie sich für eine der beiden Veranstaltungen anmelden.

29. Juni 2017 Schwelm

04. Juli 2017 Stuttgart

 Anreisehinweise und weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Teilnahmebestätigung.